Faszination Tandemspringen

Mit 200 km/h durch die Luft zu fliegen, ist ein faszinierendes Erlebnis, das kein Vermögen kostet. Beim Freifallspringen gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzungen. Also gib Dein Geld doch lieber für einen Tandemsprung aus und rase mit 200 km/h durch die Luft.

Klar auch, dass wir uns nicht einfach so vom Himmel stürzen. Sicherheit wird bei mir groß geschrieben. Ein Tandemsprung ist quasi Sicherheit im Doppelpack.

Auf dem Sprungplatz erkläre ich Dir zuerst die ganze Ausrüstung. Dann wird es spannend: Ich zeige Dir unsere Sitzposition im Flugzeug und Deine korrekte Freifallhaltung. Ohne Üben geht nichts und erst wenn ich Dir alles erklärt habe und Du alles verstanden hast, steigst Du mit mir ins Flugzeug. Keine Angst, Du musst kein Diplom machen – nach maximal 10 Minuten hast Du alles drauf.

Nach dem Start hast Du jetzt 15 Minuten im Steigflug Zeit, die Aussicht zu genießen, den Angsthasen in dir zu bekämpfen oder cool und relaxt das soeben Gelernte nochmals zu rekapitulieren.

Auf 3500 bis 4000 Meter über Grund öffnet sich die Tür. Der Ausstieg beginnt. Ein letzter Check durch mich, ein kleiner Schubs und Du befindest Dich mit mir im freien Fall. Mit ca. 200 km/h rasen wir der Erde entgegen. Nach ca. 40 Sekunden Freifall öffne ich den Hauptschirm und wir fliegen mit einem modernen Flächenfallschirm langsam und sicher zum Flugplatz zurück. Du kannst den Fallschirm selber steuern und erlebst, wie man mit diesem Fluggerät umgehen kann.