Wann kann man springen?

Grundsätzlich können wir das ganze Jahr am Wochenende von Freitag bis Sonntag springen. Im Sommer kann auch bei verschiedenen Events werkstags gesprungen werden. Das Jahresprogramm und die aktualisierten Änderungen werden auf meiner Website publiziert. Weitere Termine sind nach Absprache möglich.


Wie kann ich einen Sprung buchen?

Einfach telefonisch mit mir Kontakt aufnehmen, oder eine Mail schreiben. Ein schönes Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten oder für Freunde ist auch ein Gutschein, der problemlos hier herunter geladen werden kann.

Wieviel Zeit brauche ich?

Bitte für Deinen Tandem-Sprung einen halben Tag Zeit einplanen – das Wetter ist nicht immer auf die Minute planbar. Nicht vergessen die Kamera mitzunehmen und Deine Freunde einzuladen.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Du musst Dich fit fühlen und solltest weder Herzbeschwerden, noch Schäden an der Wirbelsäule haben. Vom Alter her kann man springen, wenn man ins Gurtzeug passt. Personen unter 18 benötigen jedoch die Einverständniserklärung des gesetzlichen Vertreters.
Ganz wichtig: Das maximale Gewicht des Tandemgastes ist auf 90 kg begrenzt.

Brauche ich eine Ausrüstung?

Normale, bequeme Kleidung und Turnschuhe genügen. Ein geeigneter Springerkombi wird von mir gestellt.

Welche Kosten fallen an?

Der Preis für einen Tandem-Sprung beträgt € 180,- (alles inkl.)


Möchtest Du eine DVD von Deinem Tandem-Sprung?

Auf Wunsch hält ein Kameramann Deinen Tandemsprung gerne auf Video fest. Eine Reservierung ist jedoch schon bei der Anmeldung empfehlenswert. Die Kosten für diese einmalige Erinnerung betragen ca. € 80 .-